Schon gewusst? Jojoba Öl gefriert ab 8°C

Da Jojoba Öl eigentlich ein flüssiges Wachs ist, wird es ab 8° C fest. Also nicht wundern, wenn es flockig oder gefroren ankommt. Dies ist ein natürlicher Prozess, der die Qualität und pflegenden Eigenschaften des Öls keinesfalls beeinträchtigt. Einfach bei Raumtemperatur stehen lassen und das Öl verflüssigt sich wieder! 

Ideen für den Adventskalender

Seid ihr noch auf der Suche nach kleinen Geschenken für den Adventskalender? 🤔 Wie wäre es mit unseren kleinen Hautpflege Ölen? 😍 Z.b. unser Bio Mandel Öl in der 15 ml Größe? Schützende Pflege für sensible Haut! Oder doch lieber Jojoba oder Wildrose oder Sanddorn?

So erfrischend wie ein Zitronensorbet !

So erfrischend wie ein Zitronen-Sorbet 🍋ist unser Wilco Natur Bio Sanddorn Öl für die Haut! Der vitalisierende Zitrus-Lemongras-Duft und die feine Rezeptur aus den Bio-Ölen Mandel, Avocado, Aprikose und nicht zuletzt das wertvolle Sanddornöl machen es zur perfekten Pflege für den Sommer. ☀️ Es belebt und unterstützt die Regeneration der Haut und pflegt sie intensiv.  Der erfrischende Zitrus-Lemongras-Duft weckt die Lebensgeister und macht einfach gute Laune.

Jojoba Öl - die natürliche After Sun Pflege“

Endlich ist der Sommer da und alle Sonnenhungrigen genießen die ersten Sonnenstrahlen auf der vermutlich noch blassen und weißen Haut. Umso wichtiger ist die Pflege nach dem Sonnenbad. Um die sonnengestresste Haut zu beruhigen und die Hautregeneration zu unterstützen, eignet sich am besten unser Jojoba Öl. Es zieht schnell ein, ist angenehm kühl und macht die Haut weich und geschmeidig.

Damit das Öl seine pflegende Wirkung optimal entfalten kann, sollte die Haut vor dem Auftragen gründlich gereinigt werden. Die Sonnencremereste und das Salz auf der Haut einfach mit warmen Wasser abspülen und das Öl auf die noch feuchte Haut auftragen. Wir empfehlen von Peelings oder reibungsintensiven Pflegeprodukten nach dem Sonnenbad abzusehen, da die Haut sonst zusätzlich strapaziert wird. So steht einer langanhaltenden Bräune nichts mehr im Weg!

Erhältlich unter https://www.lebe-vital.de/la-cura-jojoba-oel-100-ml-echt-mit-der-nuss.html

"Warenkunde" Zellenverteidiger Sanddorn!

Sanddorn ist ein wahrer Überlebenskünstler. Trockenheit und Hitze stören in genauso wenig wie starker Wind. Kein Wunder, dass Sanddorn unsere Zellen robuster macht. Die Beeren des Sanddorn sind Vitaminbomben und haben 9x so viel Vitamin C wie Zitronen. Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Geerntet wird Sanddorn zwischen August und Dezember. Wir haben das wertvolle Sanddorn Fruchtfleisch Öl in unserem Wilco Natur Bio Sanddorn Öl verwendet. Das durch seine orange/rote Farbe leicht erkennbare Öl haben wir mit weiteren kaltgepressten Ölen wie Aprikose, Avocado und Mandel Öl kombiniert. Durch den hohen Gehalt an Carotinoiden wirkt Sanddorn zellregenerierend, entzündungshemmend und antioxidativ. Es eignet sich hervorragend für reife und strapazierte Haut weil es hauteigene Stoffwechselprozesse und die Neubildung von Zellen anregt. Das ideale Hautpflegeöl für die ersten kalten Tage im Herbst!

Erhältlich unter www.lebe-vital.de/wilco-natur-sanddorn-oel-bio-100-ml.html

Blogger Wissen - Elisabeth Green's Inhaltsstoffe Lexikon "Jojoba Öl"

Heute möchten wir das Inhaltsstoffe Lexikon von Elisabeth Green vorstellen. Elisabeth ist unsere Lieblings-Naturkomsmetik-Bloggerin, die sich seit vielen Jahren mit nachhaltiger Lebensführung beschäftigt. Auf ihrem Blog hat sie ein Lexikon über Inhaltststoffe ins Leben gerufen, die ihr besonders gut gefallen. Natürlich ist unser Jojoba Öl auch dabei. Eine tolle Übersicht über alles, was Jojoba kann.

https://www.elisabethgreen.com/jojobaoel/

Jojoba Öl für ein gesundes und glänzendes Haar !

Jojoba Öl wird ja bekanntlich aus den Nüssen des Jojobastrauchs gewonnen. Im Gegensatz zu anderen Ölen dringt es nicht in das Haar ein, sondern versiegelt es von außen. Genau die richtige Portion Pflege bei trockenem oder sprödem Haar und splissigen Spitzen. Einfach nach dem Waschen etwas Jojoba Öl in Längen und Spitzen einmassieren und kurz einwirken lassen. Dann ganz normal ausspülen. Schon nach wenigen Anwendungen werden die Haare weicher, glänzender und gepflegter aussehen.

Wissenschaftliche Studien haben zudem erwiesen, dass Jojobaöl tatsächlich auch das Haarwachstum ankurbeln kann, weil es die trockenen Haarfollikel mit Feuchtigkeit versorgt. Dadurch wachsen nicht nur gesündere Haare mit einer kräftigeren Struktur nach, sie wachsen auch schneller. Wer es ausprobieren möchte, der kann unser Jojoba Öl in jeder Apotheke, auf Amazon oder unter https://www.lebe-vital.de/wilco-classic-jojoba-oel-100-ml.html bestellen.

Wildrosen Öl - Wunderwaffe gegen Narben

Das aus den Kernen der Hagebutte gewonnene Wildrosenöl gilt schon seit Jahrhunderten als Naturheilmittel. Es spendet Feuchtigkeit, wirkt vorbeugend gegen Falten und unterstützt das Abheilen von Narben. Das enthaltene Vitamin C trägt zur Verbesserung der Kollagenbildung in der Haut bei und regt die Zellerneuerung an. Das Narbengewebe wird weicher, die Haut zunehmend elastischer und das Gewebe kann sich schneller regenerieren.

Wir empfehlen unser Wildrosen Öl außerdem bei geplatzten Äderchen, Falten sowie Pigmentflecken. Anwendung: 2x am Tag auf die noch feuchte Haut auftragen.
Erhältlich unter: https://www.lebe-vital.de/wilco-natur-wildrosen-oel-bio-100-ml.html

Creme versus Öl

Der Hauptunterschied von Cremes und Ölen ist, das Öle weder Wasser noch Stabilisatoren enthalten und in ihrer Zusammensetzung der natürlichen Hautfeuchtigkeit sehr ähnlich sind. Pflanzenöle sind besonders pflegend, feuchtigkeitsspendend und stärken die Barrierefunktion der Haut, sie ziehen bis in die tiefsten Hautschichten ein und entfalten dort ihre heilende Wirkung.

Lotions bedeuten vor allem Feuchtigkeit. Weil sie wasserbasiert sind, eignen sie sich besonders gut für trockene Haut, denn sie helfen der Haut gleichzeitig die gewonnene Feuchtigkeit zu behalten. Bodyöle sind in der Regel cleaner als Lotions – enthalten also weniger fragwürdige Wirkstoffe und Zusätze.

Wir empfehlen beides zu verwenden. Wenn man eine tolle Lotion für die Pflege gefunden hat, warum aufgeben? Wichtig ist, dass man zu Naturkosmetikprodukten greift! Diese können dann aber gerne nach Lust und Laune kombiniert werden. Einfach ein paar Tropfen Öl der Lotion hinzufügen und die Haut bekommt, was sie verlangt.

Auswahl unserer Hautpflegeöle gibts hier: www.lebe-vital.de/naturkosmetik/koerper/

Wilco als Pflanzenöl-Experte bei LifeVerdes "Frag die Expert*innen"

Wir freuen uns sehr, ab sofort Experten für kosmetische Pflanzenöle beim Nachhaltigkeitsmagazin Lifeverde zu sein.

Frag die Expert*innen ist eine neue Reihe, die der Community die Möglichkeit gibt, Fragen zu stellen und von ausgewählten Experten entsprechende Antworten zu bekommen. Zum Thema kosmetische Pflanzenöle sind wir für die nächsten 12 Monate die Experten und freuen uns alle relevanten Fragen beantworten zu können und unsere Erfahrung und Passion für Pflanzenöle zu teilen. Wer Lust hat, das erste Interview mit uns zu lesen, der schaue hier vorbei:

https://www.lifeverde.de/nachhaltigkeitsmagazin/nachhaltige-produktexpertinnen/kosmetische- pflanzenoele"